Factory Bericht

„Grazer Start-up entwickelt Eissensor für Rotorblätter

Ein Grazer Start-Up wagt sich in eisige Höhen. Mit einem Sensor auf den Rotorblättern von Windrädern wollen sie den Betreibern kostenintensive Ausfälle ersparen. Von Elisabeth Biedermann

Es ist der größte hochalpine Windpark Österreichs. 21 Windkraftanlagen produzieren auf der steirischen Rattner Alm jährlich 79.000 Megawattstunden Ökostrom. Drei Windräder auf diesem 1.500-m-Grat in den Fischbacher Alpen sind dabei anders als alle anderen. Auf ihren Rotorblättern versteckt sich ein Sensor zur Eismessung des Grazer Start-ups eologix.“ readmore …